Mein Warenkorb

Schließen

Die beste 35-mm-Spiegelreflexkamera für Anfänger - Gästeblog

Veröffentlicht am% B% d% Y.

Heute freuen wir uns, Blogging-Aufgaben an unsere neuen Freunde zu übergebenFiltr Filmkameras. Dan und Jack haben kürzlich ihren Laden und ihre Website mit dem Ziel eröffnet, Menschen, die neu in der analogen Fotografie sind, dabei zu helfen, ihre perfekte Spiegelreflexkamera zu finden! Und wir fragten sie: Also, was ist das?absolut am besten 35mm SLR - Kamera für einen neuen film Fotografen Und das ist , was sie sagte::

“Wie können Sie erwarten, dass wir nur einen auswählen?!”

Zum Glück war das nicht das Ende des Gesprächs. Und in der Zwischenzeit, wenn Sie nach dem suchenBeste Filme für Anfänger dann würde ich zu unserer Sammlung von gehenFilme unter 55.

OK OK. Nun, wir haben darüber nachgedacht, und nach vielen Diskussionen bei viel Kaffee haben wir endlich unsere Antwort gefunden.r.

best 35mm SLR cameras for beginner - Analogue Wonderland

Was macht eine gute Anfängerkamera aus??

Für uns ist eine Anfängerkamera nicht nur großartig anzusehen und eine Freude beim Fotografieren, sondern muss auch zwei Dinge sein: erschwinglich und einfach zu bedienen..

Es gibt jede Menge ansonsten großartiger Kameras, die diesen Auftrag nicht erfüllen. Die Nikon F2 hat aus vielen guten Gründen viele Fans, ist aber nicht billig, und wenn man ehrlich ist, ist sie auch nicht besonders benutzerfreundlich. Sicher nicht, wenn Sie noch nie mit film haben.ore.

Aber bevor wir Ihnen zeigen, was wir für DIE beste 35-mm-Spiegelreflexkamera für Anfänger halten, und erklären, warum wir das denken, werfen Sie einen kurzen Blick auf ein Paar, das nur knapp verpasst wurde..

[Wenn Sie Ihre Blendenpriorität aus Ihren Programmmodi einer Kamera nicht kennen, ist das Lesen möglicherweise hilfreichread Dieser Beitrag bevor Sie weiterlesen].

Pentax Super A.

Zugegeben, wir sind Trottel für einen schwarzen Körper, aber wir denken, das ist ein bisschen schön.

Es verfügt über alle Modi, die Sie sich wünschen können - Sie können voll manuell, vollautomatisch oder programmieren, um den Fachbegriff und alles dazwischen zu verwenden. Perfekt für Anfänger, die nach einer Kamera suchen, um herauszufinden, welche Art von Aufnahme sie machen möchten.o do.

Sie erhalten ein großartiges Sucher-Display, das Ihnen sehr deutlich anzeigt, ob Sie unter- oder überbelichtet sind, und der geteilte Fokussierbildschirm macht es super einfach, den Fokus für präzise Porträt- oder Nachtaufnahmen zu nageln.

Es ist kompakt und leicht, so dass Sie nie das Gefühl haben, dass es zu viel ist, um es mit sich herumzutragen. Wenn Sie sich also in film verlieben, müssen Sie nie auf Ihr Super A verzichten!r A!

Olympus OM10

Diese Kamera wurde live nur als Kamera mit Blendenpriorität gestartet. Mit anderen Worten, Sie wählen die Blende und die Kamera wählt die Verschlusszeit für Sie aus..

Wir denken, dass diese Kameras nur mit Blende ideal für Anfänger sind, die jedes Mal korrekt belichtete Aufnahmen machen, was bedeutet, dass Sie mehr Zeit damit verbringen können, über Komposition und dergleichen nachzudenken.e.

Wir geben diesem einen Vorteil gegenüber einigen anderen großartigen Kameras mit Aperture Priority, wie der Nikon EM und der Pentax MV, denn für so gut wie kein Geld können Sie einen manuellen Adapter für die Olympus OM10 kaufen. Sobald Sie dies angepasst haben, verfügen Sie über eine Kamera, die in den meisten Fällen Blendenpriorität haben kann. Sie können jedoch problemlos in den manuellen Modus wechseln, sobald Sie Ihr Selbstvertrauen aufgebaut haben oder wenn die Situation manuelles Schießen erfordert.oting.

Die ultimative Filmkamera für Anfänger!

Diese Kamera ist so gut, dass sie zwei große, mutige Titel verdient. Hier kommt der zweite ...

Die Pentax ME Super

Wir haben uns für die ME Super entschieden, weil sie den Messprozess für Anfänger auf einfache Weise vereinfacht, was bedeutet, dass es sehr einfach ist, sofort großartige Aufnahmen zu machen. Schauen wir uns das genauer an.l….

Wie alle Pentax-Kameras aus dieser Zeit ist diese Kamera wunderschön anzusehen und hübsch und kompakt.

Aber warum haben wir uns dann nicht für eine andere Pentax-Kamera entschieden? Nun, dieses Juwel ist perfekt für Anfänger, da es eine Auswahl an Blendenprioritätsmodus und vollständig manuelles Aufnehmen bietet. Es gibt keine andere Pentax aus dieser Zeit, die nur diese beiden Optionen bietet, daher passt sie in dieser Hinsicht zum Auftrag.t.

Ok, aber warum nicht eine Kamera einer anderen Marke mit diesen beiden Modi auswählen, könnten Sie fragen?

Die Wahrheit ist aus vielen Gründen, dass fast alle anderen Kameras, wie zum Beispiel die Nikon FE, teurer sind. in diesen Tagen Nikon und Canon sind die dominierenden Marken in der digitalen SLR - Fotografie, so viele Menschen für diese Marken suchen , wenn theyre Kauf film, den Preis hoch zu halten..

Diese Menschen fehlen ein Trick aber, weil damals in den 60er und 70er Jahren, Pentax die Könige der film - Fotografie Welt. Dies bedeutet, dass sie viele großartige Kameras hergestellt haben, die in großen Stückzahlen verkauft wurden. Sie waren auch gut gebaut, so dass es heute viele von ihnen in gutem Zustand gibt. Dies hilft auch dabei, die Preise auf einem günstigeren Niveau zu halten, was wir für Anfänger als großartig erachten..

Aber es gibt noch mehr.….

Selbst wenn Geld kein Objekt wäre, denken wir, dass wir dies dennoch zur ultimativen Kamera für Anfänger machen. Und das sind zwei wichtige Dinge:s:

  1. Die revolutionäre Art und Weise, wie Sie die Verschlusszeit dieser Kamera ändern
  2. Das im Sucher angezeigte Messsystem. Lassen Sie uns erklären.

Vor der ME Super und lange danach verwendeten praktisch alle Spiegelreflexkameras ein Einstellrad oben am Kameragehäuse, um die Verschlusszeit zu ändern. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, ist es kein allzu großes Problem. Aber als Anfänger kann es lächerlich zeitaufwändig und frustrierend sein..

Sehen Sie, ob dies Anfängern bekannt vorkommt - Sie richten Ihre Kamera auf Ihr Ziel, stellen den richtigen Fokus ein und stellen sicher, dass die Komposition genau stimmt. Wenn Sie dann die Verschlusszeit ändern möchten, nehmen Sie die Kamera normalerweise von Ihrem Auge weg. Halten Sie sie an Ihrem Bauch gedrückt, um die Verschlusszeit anzuzeigen, und ändern Sie dann die Verschlusszeit..

Dann heben Sie die Kamera zurück zu Ihrem Auge und kehren zu Ihrem Ziel zurück. Wenn Sie Glück hätten, wäre es immer noch da und Sie würden den Abzug abfeuern. Alles, was Sie getan haben, ist Zeitverschwendung. Bei 9 von 10 Fällen hat sich Ihr Motiv jedoch bewegt, was bedeutet, dass Sie neu fokussieren müssen oder sich alle zusammen bewegen müssen, was bedeutet, dass die Aufnahme für immer verloren ist oder dass sich das Licht ein wenig geändert hat und Sie die Messung wieder richtig einstellen müssen. oder eine Kombination dieser Dinge!ngs!

Selbst wenn Sie eine Weile film gedreht hatten, fühlte sich das Ändern der Verschlusszeit mit einem oberen Einstellrad nicht genau wie eine natürliche Bewegung an, insbesondere wenn Sie die Kamera nicht im Auge haben, mussten Sie mit der rechten Hand einen krallenartigen Griff machen. Suchen Sie dann das richtige Zifferblatt und denken Sie daran, es in die richtige Richtung zu drehen. Alles ein bisschen unnötig.y.

Die Pentax ME Super weigerte sich, an diese Konvention gebunden zu sein, und machte die Dinge anders.

Pentax führte diese kleinen schwarzen Knöpfe oben am Körper ein. Sie wurden natürlich nicht zufällig in einer schönen natürlichen Position in der Nähe des Verschlusses positioniert. Mit anderen Worten, sie befanden sich in der Nähe der Stelle, an der Ihre rechte Hand sitzen würde, wenn Sie die Kamera ohnehin im Auge hatten, sodass Sie nichts tun müssen, was sich unnatürlich anfühlt. Ein Knopf würde die Verschlusszeit verkürzen, was nicht überraschend ist. Dies war der Aufwärtsknopf, der höhere der beiden und der andere würde die Verschlusszeit verlangsamen.eed.

Wir fordern jeden auf, diese Art der Änderung der Verschlusszeit zu verwenden, und finden sie nicht zehnmal einfacher als das üblichere obere Einstellrad. Sie mussten die Kamera nie von Ihrem Auge wegbewegen, um die Tasten zu finden, und Sie konnten Änderungen in Sekundenbruchteilen vornehmen, ohne den kostbaren Moment zu verlieren, den Sie erfassen möchten.

Überraschenderweise war es zu der Zeit nicht unbedingt ein großer Erfolg. Einige Leute mögen Veränderungen vielleicht einfach nicht, und es gab immer noch ein gewisses Misstrauen gegenüber elektrischen Komponenten in Kameras, die historisch immer mechanisch gewesen waren.l.

Wenn wir heute zu offenen Dingen kommen, sehen wir keinen Grund, diese Kamera und die Art und Weise, wie Sie die Verschlusszeit ändern, nicht zu lieben. Als Anfänger fühlt es sich sicherlich sehr intuitiv und einfach an, diese Funktion zu verwenden. Wir lieben es und wir denken nein, wire kennt – das wirst du auch.

Dieses intuitive Gefühl für die Kamera hörte hier nicht auf, obwohl es sich auf die Art und Weise auswirkte, wie die Messung funktionierte.d.

[Wenn Sie nicht verstehen, was Belichtung ist oder was das Ändern der Verschlusszeit bei einer Kamera bewirkt, lesen Sie unsere “Grundlegendes zum Belichtungsartikele]

Vor dem ME Super zeigten viele Kameras die Messung an, indem sie Ihnen eine Nadel zeigten, die Sie in der Mitte des Suchers ausrichten mussten, um eine korrekte Belichtung zu erzielen.”.

Wie Sie sehen können, hat der ME Super eine Reihe von Zahlen an der Seite des Suchers, die Ihnen die von Ihnen ausgewählte Verschlusszeit anzeigen. Wenn diese Verschlusszeit unterbelichtet ist, blinkt das rote Licht am unteren Rand dieser Zahlenliste und zeigt an, dass Ihre Aufnahme unterbelichtet ist. Mit anderen Worten, Sie müssen die Verschlusszeit verringern, um die richtige Belichtung zu erzielen.ht.

Wenn Sie neu im film sind, müssen Sie sich nicht daran erinnern, dass Sie die Verschlusszeit verkürzen müssen, um die Belichtung zu erhöhen. Sie möchten nur schnell entscheiden können, welche Taste Sie drücken müssen, um die richtige Belichtung zu erzielen. Zum Glück mit dem ME Super ist das ganz einfach.sy.

Wenn das Licht am unteren Rand der Messanzeige blinkt, drücken Sie die Abwärtstaste. Wenn das Licht oben blinkt, um anzuzeigen, dass die Aufnahme überbelichtet ist, drücken Sie die Aufwärts-Taste..

Einfach.

Es klingt nach einer offensichtlichsten Art, eine Kamera zu entwerfen, das verstehen wir, aber zu der Zeit war es revolutionär, und aus Gründen, die wir nicht verstehen können, haben nur sehr wenige Kameras diesen Ansatz später übernommen..

Diese Lichter haben auch eine orange Farbe, wenn die von Ihnen ausgewählte Verschlusszeit 1 / 30s oder weniger beträgt. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie im Dunkeln fotografieren und Schwierigkeiten haben, die Verschlusszeit abzulesen. Ein schöner kleiner Bonus.s.

Aufgrund ihrer hervorragenden Verarbeitungsqualität, seines kompakten und leichten Designs, seines angemessenen Preises und dieser beiden einfachen, aber ach so effektiven Designelemente machen wir die Pentax ME Super zu unserer ultimativen Einsteigerkamera.ra.

Holen Sie sich eines für sich und lassen Sie es uns wissen, wenn Sie damit einverstanden sind.

- Filtr