Mein Warenkorb

Schließen

Dry Plates:Die Technologie der 1880er Jahre für den modernen Fotografen

Veröffentlicht am% B% d% Y.

Wir haben vor kurzem aufgeführtJ Lane Dry Plates vor Ort als Antwort auf die regelmäßigen Anfragen der Community nach Technologie aus dem 20. Jahrhundert: - Und um ein bisschen mehr über diese Reihe von analogen Gläsern zu erfahren und warum Sie Zeit und Geld für die Replikation aufwenden würden Vor 150 Jahren haben wir uns entschlossen, direkt zur Quelle zu gehen und mit Herrn Jason Lane selbst zu sprechen..


Jason! Erzählen Sie uns zunächst von Ihrer persönlichen fotografischen Reise - wann und wie sie begonnen hat?

Wie die meisten Leute in meinem Alter, schoss ich film in den 80er und 90er Jahren , weil das ist , was Sie Bilder verwendet..  Zu dieser Zeit war ich eine der ungewaschenen Massen, die Point-and-Shoot-Kameras im 35-mm-Format und dann im APS-Format kauften, da die Größe der Kamera und die Zoomgröße entscheidend waren.g.  Ich denke, meine letzte Kamera vor der digitalen Revolution hat alles verändert, war eine Canon Elph 2.

Ich habe mich nicht der digitalen Revolution angeschlossen, die ich bereits als optischer Ingenieur in der kalifornischen Wüste gearbeitet hatte, und als all diese neuen digitalen Bildbearbeitungs-Arrays herauskamen, bat mich mein Chef, so viele wie möglich zu charakterisieren, um zu sehen, wofür wir sie verwenden könnten Arbeit.k.  Natürlich wollte ich nicht den ganzen Tag Bilder bei der Arbeit verarbeiten und dann zu Hause das Gleiche tun, also hatte ich es irgendwie satt, digital zu sein, da alle anderen davon begeistert waren..  Außerdem hatte ich die Amateurastronomie und dann film Astrofotografie aufgenommen.  Für das, was im wahrsten Sinne des Wortes sowohl meine Leidenschaft für die Fotografie als auch meine noch tiefere Leidenschaft für die Optik verbindet, habe ich meine erste echte Kamera gekauft:a:  ein Olympus OM-1.  Das war ungefähr 2002.  Auch dass frühzeitig die Preise der film wurden in dem Tank beginnen , damit ich endlich so etwas leisten kann.

2 ½ Stunden Gesamtexposition aufProvia 400F den Orionsnebel zu fangena

Ein paar Jahre später traf ich meine Frau und begann eine Familie zu gründen. Ich habe die Zeit verloren, die nötig war, um die ganze Nacht wach zu bleiben und an einem Teleskop zu sitzen und Fotos zu machen.es.  Ich fange an, die Welt älterer Mittelformat-Kodak Brownies, Kodak Stereo-Kameras aus den 50ern und dergleichen zu erkunden..

Ich hatte meinen eigenen film zu Unterstützung Astrofotografie denken Tech Pan begonnen zu entwickeln, so in den Jahren 2003-2011 oder so wie ich von Astrofotografie allgemeiner Fotografie trieb, war ich nur mein Wissen über die Grundlagen zu verfeinern film des Schießens und Getriebe wie jeder raffte um mich herum wechselte zu digital.al.  2011 zog ich nach New Hampshire und beschloss, mich zwei Jahre lang auf Kompositionsaufnahmen zu konzentrieren, die nichts anderes als eine Nikon FE und dann irgendwann eine Nikon FM3a und ein 50-mm-1: 1,8-Objektiv waren.ht.  In dieser Zeit entwickelte ich meinen Aufnahmestil und meine Vorlieben für bestimmte Arten von Fotos.

Um 2015 bin ich auf Internetdiskussionen über die Herstellung von Emulsionen für trockene Platten gestoßen ...


Ich bewundere die Entschlossenheit, diese Zeit mit einer einzigen Kamera und einem einzigen Objektiv zu verbringen. Es ist eines dieser Dinge, von denen ich denke, dass viele von uns beabsichtigen und sich dann von einer neuen Gelegenheit oder Ausrüstung ablenken lassen. Sie sind also auf eine Internetdiskussion gestoßen - das ist ein ungünstiger Anfang! Ehrlich gesagt dIhre Platten fühlen sich wie eine Nische in einer Nische an ... was Sie zu diesem besonderen Teil der analogen Fotografie geführt hat?

Ich habe die Logik durchgearbeitet und es ist tatsächlich eine Nische einer Nische einer Nische einer Nische in der fortgeschrittenen Amateur- / Profifotografie.y.  Also vier Nischen tief.  Oder Nische4..  Trockenplatten sind eine Nische von alternativen Verfahren , das eine Nische von Großformat als Nische der film - Fotografie im Rahmen der Fotografie in der Welt der Kunst.  Einige würden argumentieren, dass es nur drei Nischen sind, aber ich werde vier beanspruchen..

Was ist der Reiz?  Ich denke, es ist die Kombination von technischen Aspekten der Emulsionsherstellung, der Glasherstellung, der Entwicklung neuer Emulsionen, der Anleitung der fotografischen Erfahrung zur Abstimmung der Eigenschaften, der sehr realen und wesentlichen praktischen Techniken zur Herstellung von Emulsions- und Beschichtungsplatten und der damit verbundenen Vorfreude Viele Dinge müssen richtig laufen, um gute Ergebnisse zu erzielen, und schließlich die Zufriedenheit, ein gutes und einzigartiges Ergebnis zu erzielen..  Ein entwickeltes Glasplattennegativ ist ein sehr greifbares Objekt, das mehr dadurch entsteht, dass man weiß, wie diese Platte hergestellt wurde.


Was - Ihrer Ansicht nach - Fotos, die auf einer trockenen Platte aufgenommen wurden, von Fotos auf einem normalen photographic film ? Weil film auch ein greifbares Objekt ist, ist er anders oder gibt es etwas mehr?ore?

Die primitiven Emulsionen der von mir hergestellten Trockenplatten sehen genauso aus wie die Fotografien der Trockenplatten-Ära..  Die Reaktion auf Farbe ist unterschiedlich.  Der Himmel wird normalerweise zu einem gesättigten Weiß ausgewaschen.  Trockene Platten bilden wirklich eine Brücke zwischen nasser Platte und film, indem sie die Eigenschaften dieser Prozesse miteinander verbinden und sie mit ihrer eigenen Note kombinieren.  Die extrem feine Körnung und die schöne und verzeihende Tonalität zusammen mit der Kombination der Linearität, dem Mangel an Anti-Halation, der Reaktion, die gut ins Ultraviolett eintaucht, um einen Blick auf die Welt einzufangen, den der moderne film nicht zu sehen scheint bis zu einem einzigartigen Look, der seit Anfang der 20er Jahre verloren gegangen isty 20th Jahrhundert.  Hinzu kommt die Greifbarkeit, eine Glasplatte zu halten. Wir alle lieben die greifbare Natur des film..  Nehmen Sie diese Greifbarkeit und vergrößern Sie sie.  Das Glasplattennegativ fordert Ihre Aufmerksamkeit.


Wann haben Sie zum ersten Mal eine trockene Platte hergestellt und der Prozess war so einfach / komplex wie erwartetd?

Ich habe meine erste trockene Platte im Jahr 2016 gemacht.  Um ehrlich zu sein, habe ich nicht darüber nachgedacht, wie einfach oder komplex der Prozess sein würde..  Ingenieure denken nicht so..  Ich hielt es für eine technische Herausforderung, diese anzunehmen und abzuschließen.  Sobald ein Ingenieur eine technische Herausforderung innerhalb seiner Fähigkeit zu bewältigen sieht, kann sehr wenig getan werden, um seinen Fokus abzulenken.  Ich fand ein Rezept, das den Prozess der Herstellung von Emulsions- und Beschichtungsplatten durchlief, herausfand, welche Ausrüstung benötigt würde, und tat es dann einfach.   

Meine ersten Teller versagten in jeder erdenklichen Weise.  Rüschen, Emulsionslifting, ein verschwommenes Motiv, schreckliche Unterbelichtung Wenn ein Fehler auftritt, wechselt ein Techniker in den Fehlerbehebungsmodus und arbeitet unermüdlich, bis die Fehler behoben sind..  Bei der zweiten Plattencharge habe ich jedoch wirklich gute Ergebnisse erzielt.

Die dritte Platte überhaupt

Eine Platte aus der zweiten Charge


Was sind die täglichen Herausforderungen bei der Führung eines Trockenplattenherstellers??

Zeit zum Schlafen finden.  Zeit finden, um etwas anderes als die Stufenkeile zu fotografieren, mit denen ich die Emulsion charakterisiere.  Herausfinden der geschäftlichen Seite von Vorschriften und Steuern.).  Versorgungsprobleme lösen.  Sehen Sie sich The Empire Strikes Back an und hören Sie zu, wie Lando Calrissian sich über die Verwaltung von Cloud City beschwert, auf die ich mich jetzt beziehen kann..  Trotzdem genieße ich dieses Abenteuer auf jeden Fall.


Im Namen der Dry Plate Community - ich bin froh, dass du das tust !! Was war Ihr bisher stolzester Moment des Geschäfts / Projekts??

In den zwei Jahren, seit ich dieses Unternehmen gegründet habe, gab es viele stolze Momente.  Das stolzeste ist wahrscheinlich, als Steve Lloyd und ich das kanntenKickstarter-Kampagne für die Trockenplattenhalter würde erfolgreich finanziert werden.  Dies war eine Bestätigung des wachsenden Interesses der Fotografie-Community an Dry Plate. Die meisten Unterstützer sind Menschen, mit denen ich irgendwann gesprochen, sie getroffen oder E-Mails ausgetauscht habe..  Der Erfolg war ein so schöner Höhepunkt all der harten Arbeit, die Steve Lloyd und ich investiert hatten, um das Design auf diesen Punkt zu bringen.  Es war einfach eine großartige Leistung.  Wenn ich mir die Liste der Unterstützer ansehe, von denen viele Namen aus früheren Gesprächen bekannt sind, bin ich auch stolz auf das Gefühl einer engen Gemeinschaft, das sich aus dem Aufenthalt in dieser kleinen Nischenecke der Fotografie ergibt..

The ChromaGraphica Double Dry Plate Holder

Gab es bisher katastrophale Momente / lustige Geschichten aus dem Geschäft?!

Charge O-13 für die ASA 25 J Lane Speed Plates.  Ich beschriftete es in meinem Notizbuch mit O-12a und versuchte, es nicht als Charge O-13 zu betrachten, aber die Emulsion wusste immer noch, dass es Charge Nr. 13 war.#13.  Alles, was bei der Herstellung der Emulsion an diesem Tag schief gehen konnte, tat es.  Als ich es endlich fertig und fertig zum Einrichten gemacht hatte, stolperte ich auf dem Weg zu meinem Kühlschrank in der Dunkelkammer.  Diese Charge ist jetzt ein Spritzerfleck auf dem Boden meiner Dunkelkammer.  Am nächsten Tag startete ich Charge O-14.  Charge O-14 war absolut wunderschön.  Eine wunderschöne Emulsion.  So ist das Leben.


Wie gehen Sie mit dem Umdenken zwischen dem Beschichten von Trockenplatten und Ihrer täglichen Arbeit als High-Tech-Optiker um? Vermutlich benötigen sie sehr unterschiedliche Fähigkeiten und Arbeitsweisen.ng.

Der technische Aspekt und die wissenschaftliche Neigung, die erforderlich sind, um eine Emulsion herzustellen, die von Charge zu Charge konsistent ist und neue Emulsionen entwickelt, profitieren stark davon, wie ich als Ingenieur denke..  Abgesehen davon sagte ein Mentor zu Beginn meiner Karriere, er solle sicherstellen, dass meine Prioritäten klar sind..  Lassen Sie die Arbeit bei der Arbeit, wenn Sie zu Ihrer Familie nach Hause gehen, sagt er..  Ich habe mir das zu Herzen genommen, also habe ich auf meiner Heimfahrt immer Arbeitszeug wegrutschen lassen.  Manchmal muss ich natürlich die Arbeit nach Hause bringen, aber zum größten Teil lasse ich sie zurück, was mir zugute kommt, wenn ich dieses Geschäft angehen muss.  Es hält mich davon ab, mich die meiste Zeit überfordert zu fühlen.


Was ist Ihre persönliche Einstellung??

Mein Arbeitstier ist eine Graflex Speed Graphic mit einem Schneider Symmar von 240 f / 5,6 und einem Heliar von 145 mm f / 4,7.  Ich habe auch eine 8x10 Kodak Century 2D, eine Century No. 1-Kamera im Ganzplattenformat, Mittelformatordner, die ich liebe, 6x9 und Nikon-Gehäuse für 35 mm.m.  Die FM3a und F6 sind meine Hauptschützen.

Graflex Speed Graphic with a 240 f/5.6 Schneider Symmar and a 145mm f/4.7 Heliar

Was ist die Zukunft von J Lane Dry Plates??

Ich arbeite aktiv daran, Pictoriographica zu meinem Tagesjob zu machen, und ich komme nicht nur mit Beschichtungsplatten dorthin.s.  Wenn Sie der Meinung sind, dass mein Ziel darin bestand, einen zeitlich fast verlorenen Look wiederzubeleben, fragen Sie sich möglicherweise, welche anderen längst verlorenen fotografischen Produkte heute zurückgebracht und repliziert werden könnten.y.  Als Teil davon habe ich einen Kollegen - einen Maschinenbauingenieur - als Partner gewonnen, der daran interessiert ist, mir beim Wachstum des Geschäfts zu helfen, und der es wirklich mag, Dinge zu entwerfen.  Überlegen Sie, was Sie höchstwahrscheinlich bekommen würden, wenn Sie einen Optiker und einen Maschinenbauingenieur in einem Raum zusammenbringen und ihnen sagen würden, sie sollen etwas machen.  Also, abgesehen von der Linie der Platte und film , die Steve Lloyd und ich gehen weiter zu entwickeln, ich habe zwei andere primäre Produktlinien Ill auf konzentrieren als Pictoriographica wächst weiter.ow.


Ah wie aufregend! Der Sprung zu einem filmorientierten Tagesjob ist - wie ich persönlich bezeugen kann - eine wunderbare Sache. Und auch sehr stressig! Aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Also für Leute, die sich von Ihrer Geschichte inspirieren lassen - was würden Sie jedem sagen, der zum ersten Mal daran denkt, trockene Teller zu schießen??

Denken Sie daran, dass die Trockenplatten absichtlich so konstruiert sind, dass sie wie die Trockenplatten des 19 funktionierenth Jahrhundert.  Sie werden definitiv Ihr Fotografiespiel verbessern, nur weil Sie all die Dinge beachten müssen, die Sie beim Dreh moderner film beachten müssen.m.  Farben, atmosphärische Bedingungen, Jahreszeit, Tageszeit, aber machen Sie sich bei Ihren ersten Tellern keine Sorgen..

Wenn Ihre erste Trockenplatte eine J Lane-Trockenplatte ist:  Nehmen Sie im Freien bei Umgebungslicht auf, wenn Sie können, und messen Sie mit Boxgeschwindigkeit auf einer grauen Karte.  Lesen Sie die Informationen auf der Rückseite der Box und befolgen Sie die Empfehlungen.  Das Tablett entwickelt sich unter einem sicheren Licht und entwickelt sich, bis Sie Details im Schatten sehen.  Am wichtigsten:  Viel Spaß und geh einfach raus und mach Fotos, lade es in deine Kamera und mache es..  Denken Sie daran, wir sind fest entschlossen, mehr aus Fehlern als aus Erfolgen zu lernen.


Jetzt gibt es eine Perle der Weisheit, die nicht nur für die Fotografie gilt. Haben Sie abschließende Gedanken für Leute, die bisher gelesen haben??

Zwei Dinge:  Erstens besteht mein größter Kick darin, alle Menschen zu treffen, denen ich seit dem Start von Pictoriographica begegnet bin.  Es gibt eine so große und interessante Vielfalt an Leuten da draußen, ganz anders als die Leute, die ich treffen würde, wenn ich nur Ingenieur wäre, aber auf gute Weise. way.  Leute sind beeindruckend.

Zweite…  Pictoriographica ist jetzt mehr als nur ich.  Ich war in der Lage, eine Handvoll lokaler Teenager zu beschäftigen, die hauptsächlich das Vorbereiten und Beschichten von Trockenplatten übernommen haben, damit ich mich auf die Herstellung von Emulsionen, das Wachstum des Geschäfts und die Entwicklung neuer Produkte konzentrieren kann..  Hut ab vor ihnen.  Sie haben die meisten Trockenplatten, die im vergangenen Jahr verkauft wurden, vorbereitet und beschichtet und sind ein wesentlicher Faktor für zukünftiges Wachstum.

Ok drei Dinge.  Die analoge Fotografie hat in letzter Zeit natürlich ein Wiederaufleben erlebt, und von Zeit zu Zeit wird man an den Aufschwung erinnert.  Zuletzt hatten wir einen weiteren historischen Meilenstein für Trockenplatten:  Frank Thorpe, der über den Kongress für NBC News berichtet, schoss die ersten trockenen Platten seit wahrscheinlich einem Jahrhundert im US-Kapitol.  Er verwendete J Lane Speed Plates ASA 25 Orthochromatic und hielt Briefings von US-Senatoren auf jüngsten Pressekonferenzen fest.s.  Die Ergebnisse waren erstaunlich.  Es gibt viele Leute da draußen, die jetzt trockene Platten schießen und fantastische Ergebnisse erzielen, und dies ist nur ein sehr cooler Indikator für das Wiederaufleben der analogen Fotografie..

Wie immer, wenn Sie an trockenen Tellern interessiert sind und Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren.  Besuchen Sie unsere Website unterwww.pictoriographica.comLesen Sie die technischen Informationen durch oder senden Sie mir eine E-Mail über das Kontaktformular auf der Website.  Ich antworte eher schnell und helfe gerne weiter.

Hinweis: Der Link zu den technischen Informationen zu Trockenplatten befindet sichHier