Mein Warenkorb

Schließen

Die Flagge für Foma Film hissen

Veröffentlicht am% B% d% Y.

Mit der hohen Anzahl von Marken film Fotografen heute verfügbar ist , ist es nicht verwunderlich , dass einige fallen ein wenig unter dem Radar. Eines davon istFoma - eine Marke, die in Tschechien von einem 1921 gegründeten Unternehmen hergestellt wurde. Sie sind Spezialisten für Schwarzweiß, obwohl sie in der Vergangenheit mit Farbfilmen, Dias und Papieren geflirtet haben. In den USA und Kanada werden sie manchmal auch als Arista EDU Ultra bezeichnet.

Trotz dieses langen Erbes sind sie weder so bekannt noch so teuer wie Ilford, Kodak oder Fuji - aber Fotografen, die mit dem film vertraut sind, schwören oft auf seine Qualität und Flexibilität! Wir fragten einen solchen Fotograf uns zu sagen , ein wenig mehr darüber , warum er liebt film Foma und warum sollte er andere film Schützen empfehlen einige Rollen zu kaufen und zu versuchen , es aus.

 

Die wunderbare Welt von Foma

Hallo, mein Name ist Svein Olav Humberset und ich bin einNorwegischer Kunstfotograf, vorwiegend mit film.

Wenn Sie gerade erst anfangen, film, werden Sie schnell einer Firma vorgestellt, die billige film: Foma oder Arista EDU Ultra in den USA. Mit dem niedrigen Preis können Sie lernen und durcheinander bringen, ohne die Bank zu sprengen, und bald sind Sie bereit, sich "echten" Filmen zuzuwenden. Aber sind die großen Markenfilme wirklich ein Schritt weiter als Foma? Ich möchte argumentieren, dass Foma-Filme zu den besten Filmen überhaupt gehören. Ich habe hauptsächlich ISO 100 und ISO 400 verwendet, daher sind diese Filme mein Hauptaugenmerk, aber ich weiß, dass Analogue Wonderland auch ISO 200 verkauftas Retropan undFomapan (B & amp; W film und nehmen Sie bitte , dass die meisten meiner Bemerkungen über die Qualität der Filme auf diese etwas andere Produkte gelten und ISOs..


photo of desk on Foma film B&W

Foma 100 - Rollfilm 35mm und 1200)

Ich werde mit einigen Grundlagen beginnen und diese aus dem Weg räumen! In Norwegen ist dieser film traditionell viel billiger als jede andere große Marke. Und wenn Sie weniger bezahlen, erwarten Sie, dass der film weniger scharf ist - was wahr ist. Und davor gibt es kein Versteck. Erwarten Sie nicht, dass dies das Niveau der ISO 100-Filme der Kodak- oder Ilford Pro-Serie erreicht! Es liefert jedoch eine großartige Körnung, insbesondere wenn es leicht unterbelichtet ist, es verzeiht bei Belichtung und kann bei schwierigem Licht großartige Bilder liefern.t.

Interessanterweise iEs hat einen schrecklichen Reziprozitätsfehler, der sowohl gut als auch schlecht sein kann. Wenn Sie nicht viele Filter haben, kann dieser film Ihnen helfen, Langzeitbelichtungen zu erzielen, ohne nach teuren Filtern Ausschau zu halten. Beispielsweise wird eine gemessene Belichtung von 15 Sekunden zu einer Belichtung von 2 Minuten und 19 Sekunden. Eine Belichtung von 30 Sekunden wird zu einer Belichtung von 5 Minuten und 47 Sekunden. Das ist ziemlich fantastisch, wenn Sie nicht viele Filter haben, kann aber auch ein großer Nachteil sein, wenn Sie eine Lochkamera usw. verwenden. Diese Belichtungszeiten können Stunden dauern.

Aus praktischer Sicht ist es eine Freude, mit diesem film zu arbeiten - er ist leicht zu spulen, liebt die Stand- oder Halbständerentwicklung in Rodinal und trocknet sehr flach. Dies alles macht das Verarbeiten und Scannen sehr einfach. Wenn Sie einen ungewöhnlichen Entwickler verwenden, haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, detaillierte Informationen zu Entwicklungszeiten und -zeiten zu erhalten, aber jeder der üblichen Verdächtigen ist sehr einfach.

Dies ist ein glatter und schöner film, der Ihren Bildern einen klassischen Old-School-Look verleiht. Sie können es für alles verwenden, aber meiner Erfahrung nach funktioniert es am besten mit Landschaften, bildender Kunst, projektgesteuerter Arbeit und nicht mit schnellen Schnappschüssen der Familie mit einem Point and Shoot.

large landscape shot on foma film black and white

Foma 400 - Rollfilm 35mm und 1200)

Die 400er-Version des film behält viele der gleichen Qualitäten wie die 100. Der Wert, die Maserung und die Töne sind alle ähnlich. Natürlich erhalten Sie mit der erhöhten ISO eine höhere Lichtempfindlichkeit, aber interessanterweise verspricht Foma auch, dass Sie diesen film zwischen ISO200 und ISO1600 belichten können, ohne die Entwicklungszeiten ändern zu müssen, um immer noch ein klares und sauberes Bild zu erhalten! Persönlich habe ich nur bis zu 800 experimentiert und bin versucht, die Behauptung mit einem Salzkorn aufzugreifen, aber selbst wenn Sie kleine Abweichungen im Kontrast oder in der Körnung feststellen könnten, zeigt dies die Flexibilität dieses film in verschiedenen Beleuchtungssituationen. Und natürlich können Sie es auf 1600 oder 3200 verschieben, wenn Sie möchten, und es wird eine gute Leistung bringen. Nicht ganz auf dem Niveau vonHP5 oderTri-X aber nah!

Ähnlich wie bei der ISO 100- film wird das Entwickeln und Scannen durch die fehlerverzeihende Natur des Kunststoffträgers und die einfache Entwicklung erleichtert.

photo of desk on Foma film b&w

Foma - Blattfilm Großformatt)

Ich kann wirklich nichts Wichtiges finden, um mich über Fomas großformatige Filme zu beschweren. Ich habe viele 100 und 400 gedreht und festgestellt, dass sie die Eigenschaften des Rollfilms für gute Belichtungsvergebung und schöne Töne beibehalten, und natürlich glättet das größere Format einige, nicht alle! die Maserung, um im endgültigen Bild viel mehr Details zu liefern.e.

two photos shot on large format Foma film

Zusammenfassung

Die Foma100 und Foma400 sind nicht nur billige Filme zum Experimentieren, sondern auch perfekt dafür! Diese Filme können Ihnen schöne Töne und Körnungen geben, die Ihren Aufnahmestil perfekt ergänzen können. Die Bilder in diesem Artikel stammen alle aus meiner Ausstellung Samtidsruinar übersetzte zeitgenössische Ruinen aus dem Jahr 2018. Der Rest der Bilder ist unter zu findennd at www.humbersetfoto.com.


Holen Sie sich heute ein paar Brötchen davon und erleben Sie die wunderbare Welt von Foma!