Mein Warenkorb

Schließen

Der beste Film für Lochfotografie

Veröffentlicht am% B% d% Y.

Der heutige Beitrag wurde von Neil Piper verfasst, einem Fotografen mit viel Leidenschaft und Erfahrung für Lochblenden. Es ist immer ein großartiger Artikel, den man am letzten Sonntag im April, dem Welttag der Lochblendenfotografie, genießen kann!

 

Wo fangen wir überhaupt mit diesem Beitrag an? Beste film für Lochfotografie Umstrittenes Thema wahrscheinlich, sicherlich subjektiv, also rede ich einfach darüber, was ich mache, was ich durch meine persönliche Arbeit gelernt habe und hoffentlich wird das einigen von euch von Nutzen sein!ys!

Bevor wir beginnen, gibt es zwei Wörter, die ich sagen muss:

 

Reziprozitätsfehler

Nun ist dies wieder ein kontroverses Thema ... einige sagen, Reziprozitätsversagen sei ein Mythos, andere behandeln es mit massivem Respekt. Ich falle irgendwo in die Mitte. Kurz gesagt, es ist ein nobler Begriff, der bedeutet, je länger Sie ein Stück photographic film oder Papiers belichten, desto weniger reagiert es auf das Licht, das es wird. Daher müssen Sie eine gewisse Belichtungszeit hinzufügen, um die Tatsache auszugleichen, dass Ihre gemessene 30-Sekunden-Szene etwas mehr Licht benötigt, da der film nach etwa der ersten Sekunde weniger reaktiv wird. so.

Beispiel: Im Moment ist es draußen etwas grau, und wenn ich meine Lochhilfe-App aus dem Fenster in den Garten zeige, heißt es, wenn ich meine Reality So Subtle 6x6F mit Ilford FP4 verwende, sollte es eine Belichtung von 3 Sekunden sein. Fein. Was es mir auch sagt, ist, dass ich es aufgrund der Reziprozitätsfehlerrate des FP4 tatsächlich fünf Sekunden lang belichten sollte, nur um die Filmfehlerkurve zu berücksichtigen.e.

Durch persönliche Erfahrung und durch Gespräche mit Ilford selbst habe ich meine eigenen Reziprozitätskurven für die Filme von Ilford, die ich verwende, und die Pinhole Assist-App wendet sie auf den Zählerstand an. Nicht alle Filme sind gleich, und bei den meisten Filmen müssen Sie eine zusätzliche Belichtungszeit hinzufügen, sobald sich die angegebenen Zeiten über eine Sekunde hinaus erstrecken.

Denken Sie aber auch daran, dass ich viele Gespräche mit Freunden und angesehenen Lochfotografen geführt habe, die Ihnen den ganzen Tag gerne mitteilen werden, dass sie damals regelmäßig Zähler abgelesen haben und entweder nichts unternommen haben, um diesen Fehler der Gegenseitigkeit auszugleichen, und gehalten haben ihr leckte Finger in den Wind und fügte ein bisschen Zeit hinzu. Oder die Kraft eingesetzt ... Das ist eine übliche, und Sie müssen hier durch Erfahrung Ihre eigenen Entscheidungen treffen. Ich fürchte, ...!aid...!

Je nachdem, welchen film Sie verwenden, werden Sie aufgrund dessen unterschiedliche Ergebnisse sehen. Möglicherweise sehen Sie Farbverschiebungen sowohl bei C41- als auch bei E6-Farbfilmen, oder Sie sehen nur ein paar unterbelichtete Bilder, wenn Sie Schwarzweißaufnahmen machen. In jedem Fall sollten Sie sich über das Thema informieren, sich darüber Gedanken machen und ein Loch schießen!le!

 

(c) Neil Piper | Pinhole Photography | Analogue Wonderland

Lochfoto c Neil Piperer

 

Wie gesagt, dieBeste film für Lochblende ist sicherlich Ansichtssache. Nach meiner Erfahrung , dass ein film , wenn durch eine Schuss lensed Kamera Ihnen ein schönen kontrastreiches Bild gibt wird so ziemlich das Gleiche tun , wenn sie in einer Lochkamera verwendet wird , so dass , wenn youre bereits ein film - Shooter , die wahr zu übernehmen Im gehend, wenn youre Lesung gehen diese vor und einige Ihrer Lieblings - film und führen sie es durch Ihre Lochkamera bekommen.mera.

Ich weiß, was du wahrscheinlich sagst. Ich kann dich auf deinem Bildschirm schreien hören, während ich das tippe. Lass es uns einfach erledigen ....

Acros

Ja ich weiß. Fuji Acros.

Es ist wie eines dieser Wortassoziationsspiele. Eine Person sagt Loch, die nächste Person denkt sofort an Acros. Tut mir leid, aber Acros ist nicht mehr. Naja zumindest ist das Original nicht mehr. Es war großartig, weil es einer der wenigen film auf dem Markt war, bei denen kein Reziprozitätsfehler erforderlich war. Denken Sie an diese Korrektur bis zu einer vollen Minute. Oder eine Stunde. Vielleicht ein Tag, aber definitiv keine Woche. Ich kann mich nicht erinnern, wie lange es gedauert hat, aber es war sicherlich massiv mehr als alles andere, was jemals jemand versucht hatte, durch ein Loch freizulegen, und deshalb haben wir es alle geliebt. Außerdem sah es auch toll aus. Fantastisch glatt und kontrastreich. Alle meine eigenen Meinungen natürlich. Wie auch immer, der film ist nicht mehr, bis dieser mythische Acros II kommt - wann immer er es tut, lassen Sie es uns nicht noch einmal erwähnen ... again...

[ED: Wir haben einige abgelaufene Acros im Ladenhier in 120 und der neue Acros II ist verfügbar fürAcros II 35mm hier undAcros II 120 Hier]

Acros Photo (c) Neil Piper | Pinhole Photography | Analogue Wonderland

Lochfoto aufgenommenFuji Acros 120 (c Neil Piperr

 

Also, was mache ich mit meiner Lochfotografie? Gut nach Acros letzter Erwähnung verspreche ich es! Zum Abschied habe ich einfach angefangen, die Filme zu verwenden, die ich für die normale Objektivfotografie verwendet habe. Wie ich bereits erwähnt habe, hat ein film , den Sie gerne mit einer Objektivkamera aufnehmen, wahrscheinlich fast die gleichen ästhetischen Eigenschaften, wenn Sie ihn durch eine Lochblende belichten. Das ist nur meine Erfahrung wohlgemerkt - Ihre Erfahrung kann unterschiedlich sein.fer.

 

Alternativen zu Acros

Also ging ich direkt zurück nach IlfordFP4 undDelta 100. Ich weiß nicht, warum ich immer noch zwischen den beiden schwebe, ich meine, sie sind ziemlich gleich schnell, FP4 ist ISO125 und Delta 100 ist ISO100 und ihre Reziprozitätseigenschaften sind fast identisch. Dadurch sind die Belichtungszeiten ziemlich identisch und die endgültigen Bilder sehen ziemlich konsistent aus. Ich sollte wahrscheinlich nur einen auswählen und dabei bleiben.t.

Pinhole photo taken on Ilford Delta 100 (c) Neil Piper | Analogue Wonderland

Lochfoto c Neil Piper aufgenommen am Ilford Delta 10000

Pinhole photo taken on Ilford FP4 (c) Neil Piper | Analogue Wonderland

Lochfoto c Neil Piper aufgenommen am Ilford FP4P4

 

Wenn ich schieße und ich weiß, dass das Licht nicht großartig ist, dann wird es seine Ilford HP5 Plus. Ich bin hier ehrlich und sage, es ist kein film , für den ich eine große Menge für Lochblende verwende. Normalerweise warte ich gerne auf die längeren Belichtungszeiten der langsameren Filme. Unten sehen Sie ein Beispiel in 35-mm-Form, das mit meiner 24-Quadrat-Lochkamera aufgenommen wurde ......

Pinhole Photo on Ilford HP5 35mm (c) Neil Piper | Analogue Wonderland

Lochfoto c Neil Piper aufgenommen auf Ilford HP5 Plus 35mmmm

 

... und einige viel bessere Beispiele des guten Freundes Andrew Bartram auf 120 durch sein Zero Image 2000, das aus seinem aktuellen Werk von Hotel Ghosts stammt.k.

Pinhole photo (c) Andrew Bartram | Analogue Wonderland

Pinhole photo (c) Andrew Bartram | Analogue Wonderland

Lochfotos c Andrew Bartram aufgenommen auf Ilford HP5 Plus 35mmmm

 

Wie bei all film - Fotografie, macht die Wahl des film einen Unterschied, wie Ihr film aussieht. Sie können darüber in den Beispielen sehen , wenn das Korn in 35 mm verwendet mehr ausgeprägt ist sehr , weil das Bild auf einem viel kleineren Stück film aufgezeichnet wird. Die Korngröße ist nicht größer geworden, aber die Bildgröße ist jetzt im Verhältnis dazu kleiner. 35mm Lochblende erscheint viel mehr eine Nische als 120 Gründe zu sein , die ich in hier würde nicht, sondern nur im Kopf behalten , wie Sie Ihr gewählter film aussieht , wenn sie auf den verschiedenen film ausgesetzt.s.

Ich denke, das ist der Punkt, an den wir von hier aus gehen müssen ... Welchen film oder welche Filme drehen Sie gerade? Tauchen Sie bereits mit den Zehen in die Welt der Lochblende ein? Sind Sie bereits ein erfahrener Lochblende? Ist das eine Sache, die wahrscheinlich eine Sache sein sollte? .. oder sitzen Sie gerade im Camp der Null-Erfahrung mit Lochkameras und suchen einen Ausgangspunkt point?

Fragen Sie sich also, warum Sie diesen film. Ist es für seine ästhetischen Eigenschaften? Gibt es Ihnen durchweg ein Bild mit hohen Kontrastwerten? Hat es Ihrer Meinung nach eine angenehme Kornstruktur? Nimmt Ihr gewählter Entwickler das Beste aus den Schatten und den Lichtern heraus? Ist es einfach der billigste film ? Das können Sie sich jetzt leisten. Ich weiß, dass dies die Entscheidung war, die mich zu meiner Wahl der Filme geführt hat. Schieß schieben Sie ausschließlich film , weil Sie lieben die schönen gesättigt positive Bilder in der Hand All diese Dinge , die Wahl der film für Ihre Lochkamera - Fotografie zu sehen und zu halten gilt.graphy.

Wenn Sie Kodaks neues Ektachrome exklusiv in 35 mm aufnehmen, weil Sie die Darstellung Ihrer Bilder lieben, werden Sie mit einem 4x5-Blatt Ilfords HP5 wahrscheinlich nicht so denken ......

 

Lochkameras

Jetzt fällt mir ein, dass Sie, wenn Sie es so weit durch diesen unruhigen Beitrag geschafft haben, wahrscheinlich zumindest ein wenig an der Praxis der Lochfotografie interessiert sind. Oder du hast einfach nichts Besseres zu lesen. Eithers gut von mir, aber ich nehme an, einige von Ihnen besitzen möglicherweise keine Lochkamera und dieser Beitrag hat Ihr Interesse geweckt ... Welche Lochkamera sollten Sie dann bekommen? Nun, das ist wieder wahrscheinlich ein eigener Beitrag, aber es reicht aus Sagen Sie, wenn Sie überwiegend 35-mm-Aufnahmen machen, googeln Sie nach einer 35-mm-Lochkamera. Es gibt viel zu tun. around.

Aus der Hand weiß ich dasONDU wird Ihnen ein wunderschön gefertigtes Holzbeispiel verkaufen[ED: Ich kann diese Empfehlung unterstützen! Sie sind wunderschöne Kameras] und Sie können immer noch leicht eine 35mm Lochblende Holga bekommen.

Wenn 120 film mehr Ihre Tasche sind, dann würde ich Ihnen persönlich empfehlen, James eine Nachricht an zu schreibenRealität so subtil - Er hat auch eine wunderbare Auswahl an Kameras in größeren Größen bis zu 8x10 Großformat.

Ich habe auch großartige Dinge über das Sortiment von gehört Null Bild undVermeer Kameras, aber vollständige Offenlegung Ich habe noch nie einen der Vermeer verwendet und habe nur eine begrenzte Verwendung mit dem Zero.

 

Was haben wir also gelernt??

Nun, dass dieser Beitrag wahrscheinlich in 24 Worten zusammengefasst werden könnte:

Was ist der beste film für Lochblende Wahrscheinlich Ihr film , dass Sie bereits verwenden. Geh raus und kauf noch etwas davon.

 

Danke Neil! Ich denke, Sie sind hart zu sich selbst, wenn Sie glauben, dass das alles ist, was die Leute gelernt haben: - und ich liebe die Fotos, mit denen Sie Ihre Punkte illustriert haben..

Für mehr von Neils Arbeit gehen Sie zu seinerInstagram-Profil

Ähnliches gilt für weitere Arbeiten von Andrewsein Flickr-Profil hier

- Paul

 

Schauen Sie sich im Rahmen unserer Artikel einige andere Artikel an, in denen Filme für verschiedene Situationen verglichen und überprüft werden Serie "Bester Film ..."

0 Bemerkungen

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor der Veröffentlichung überprüft