Mein Warenkorb

Schließen

Washi D Film Review

Veröffentlicht am% B% d% Y.

Unsere Washi D- film behandelt einen der interessantesten Filme, die es in die Welt geschafft habenAnaloges WonderBox-Filmabonnement so weit: ein 35 - mm - Schwarz-Weiß - film ursprünglich in der russischen Luftfahrtindustrie!


Von Militärflugzeugen zu Ihrer Kamera

Wie gefällt ein film ?Washi D. landen Sie in einem 35-mm-Kanister, der für die Aufnahme in Ihrer Kamera bereit ist. Wir können uns bei der wunderbaren Arbeit von bedanken Film Washi dafür!

Film Washi ist der selbst diagnostizierte "kleinste Filmhersteller der Welt". Sie werden von einem hübschen Kerl namens Lomig aus einem Lager in Frankreich vertrieben - sie nehmen Massenrollen mit interessanten und Nischenemulsionen aus der ganzen Welt und schneiden, ritzen und rollen sie für das einfache Schießen bereit. Sie machen auch einige faszinierende Arbeiten mit handgemalten lichtempfindlichen Emulsionen direkt auf japanisches Papier, aber das ist eine andere Geschichte😊

Washi D Film Review - Sample Image 1

(c Film Washi - Beispielbild von Washi D.D


Interessante ISO

Washi D ist mit ISO 500 bewertet, was eine ungewöhnliche Bewertung ist, die seinen Ursprung als "nicht standardmäßige" Emulsion widerspiegelt. Offensichtlich mussten sich die russischen Militärwissenschaftler keine Gedanken darüber machen, ob der film mit Verbraucherkameras kompatibel war, und so bauten sie die Emulsion nach ihren eigenen genauen Standards.

In der Realität werden Sie keinen großen Unterschied bemerken, wenn Sie bei ISO 400 belichten - aber es ist erwähnenswert, dass für eine wirklich genaue Erfahrung das manuelle Überschreiben der Kameraeinstellungen der Weg in die Zukunft ist.

Washi D Film Review - Sample Image 2

Ergebnisse und praktische Überlegungen

Dieser film gibt Ihnen starken Kontrast und mäßige Körnung. In seiner Rezension sagt Mark "Ich habe eine Rolle durch meine Olympus XA gesteckt und war überwältigt. Erstaunlicher Kontrast mit wenig Maserung, scharf und weich in perfekter Balance. Wenn die Belichtung falsch ist, führt dies zu interessanten Ergebnissen! Jetzt einer meiner Lieblings-Schwarzweißfilme. "

Beim Aufnehmen von Washi D 35mm sind zwei weitere Dinge zu beachten.

Erstens - dieser Filmträger ist sehr dünn. Wenn Sie sich also zu Hause entwickeln, geraten Sie nicht in Panik, wenn Sie mit dem Laden der Rolle beginnen, aber es wird schwieriger als gewöhnlich, loszulegen! Lomig empfiehlt, dass Sie, wenn Sie wirklich Probleme haben, einen kleinen Anführer eines normalen film verkaufen können, um ihn in Gang zu bringen.going.

Die zweite Sache ist, dass die Kunststoffrückseite transparent ist. So kann die Lichtleitung unseres alten Freundes ins Spiel kommen - genau wie bei Let It Snow im letzten Monat. Laden Sie diesen film im Dunkeln und machen Sie zu Beginn ein paar leere Aufnahmen, um alle Lichtlecks zu verbrennen, die sich eingeschlichen haben.n.

Washi D Film Review - Sample Image 3
Washi D Film Review - Sample Image 4
Washi D Film Review - Sample Image 5

Technische Daten

Hier können Sie den offiziellen herunterladenWashi D Datenblatt mit Entwicklerempfehlungen und technischen Details.


Zusammenfassend

Washi D 35mm ist einer der interessantesten und seltensten Filme, die bisher in der WonderBox gezeigt wurden. Wenn Sie die ungewöhnlichen physikalischen Eigenschaften berücksichtigen, werden Sie mit ebenso interessanten Fotos begeistert sein!

Die vollständigen technischen Daten, weitere Testberichte und Beispielfotos finden Sie auf der folgenden Produktseite:


Ilford Pan F Plus Film 35mm B&W ISO 50 - Analogue Wonderland

Wenn Ihnen diese Washi D-Rezension gefallen hat und Sie sie als informativ empfunden haben, lesen Sie unsere anderen WonderBox- film hier:https://analoguewonderland.co.uk/blogs/film-review